Impressum Haftungsausschluss Datenschutzerklärung Übersetzungshilfe / Translater

" Zwinger, ... Brandelj (Slowenien)"

2017

Aine

Wurf des Zwingers "... Brandelj"

am 19.02.2017 wurden - 9 Welpen gewölft ...
5/4
Welpen in der Farbe schwarzrot, rot, schwarztiger,rottiger


Züchterin:
Darja Bandelj
E-Mail: darja.bandelj@guest.arnes.si
Koper/ Capodistria (Slowenien)

Unterlagen und Bilder von Darja und Robert Brandelj

Die weitere Entwicklung der Hunde...

Am 19. Oktober 2019
" Hello Silke, I want to send you some good news from the national VUP.
Our dogs Grom and Gus had beautiful results. Grom was 2nd, I. n.r, RCAC and Gus was 3rd, I. n.r., and 1st on the blood trail.
I wish you all the best. Darja, Robi and our dogs "

v.l. Gus - Rauhaar - Grom (Fotos, Darja)

Grom Grom Res. CAC Gus Gus 3ter und Tagessieger SchwhK
alle Fotos von Darja      



Die Entwicklung der Welpen:

14. Juni 2017 schöne Grüße aus Slowenien
Bens und Aines Welpen entwickeln sich zu tollen Hunden.
Lieben Dank an Darja und Robi für die tollen Bilder.

Gaja Gina und Grom Gu

Die Welpen in Slowenien nehmen Abschied.


7 Welpen bleiben in Slowenien und 1Welpe geht nach Kroatien und 1 Welpe nach Italien.

Wir wünschen den Welpen nach Aine und Schacht´s Ben alles Gute bei Ihren neuen Eltern
und viel Freude, Erfolg und Spaß für ein langes erfülltes Dackelleben.

Lieben Dank an Darja, Robert und Aine für die schönen Impressionen, den tollen Kontakt und die
liebevolle Aufzucht der vielversprechenden Welpen.

Foto; Darja

Gaja Grom Gina Aine mit G...
Gaja Gabi Grim
Gina Grom Geli
Gustel Gigi Gus

38 Tag (29.03.17) ....

... wie ... (Fotos, Darja B.) ...ich habe es ...

(Foto; Darja B.)

19 Tag ...einfach super klasse! Rund und munter...

(Foto; Darja B.)

12 Tag Die Welpen werden liebevoll umsorgt und sind prächtig entwickelt.
Langesam fangen die Kleinen an zu blinzeln.


Am 19. Februar 2017 wurden die 9 Welpen in Slowenien geboren nach Aine und Schacht´s Ben.

Wurfstärke 5/4 d.h 5 Rüden und 4 Hündinnen.
Es begann gegen 06:00 Uhr und um 9:23 Uhr hatte Aine, die rottiger Hündin es super geschafft.

(Foto; Darja B.)